';

Betreutes Wohnen Hewen: Altem Paar wird vorgelesen

Betreutes Wohnen im Hegau – zwischen Schwarz­wald und Bodensee

Sorgen­frei im Alter Leben, ohne die Selbst­stän­dig­keit aufzugeben.

Eigen­stän­dig­keit ist ein hohes Gut und macht einen großen Teil der Lebens­qua­lität aus. Doch was, wenn man die eigene Wohnung, das eigene Haus mit Garten nicht mehr selbst versorgen kann? Wenn man eigent­lich noch bei guter Gesund­heit ist, aber der Gang zum Arzt eine Heraus­for­de­rung ist? Die Zube­rei­tung des tägli­chen Mittag­essens zur Last wird? In unseren betreuten Wohnungen leben Sie selbst­be­stimmt, während wir uns um die Lasten im Alltag kümmern. Sie rufen unsere Unter­stüt­zung ganz einfach ab – so viel Sie möchten. Im Notfall sind wir für Sie da und über­nehmen auch die Pflege, bis Sie wieder gesund sind.

Bei uns im Betreuten Wohnen in Engen stehen Ihnen 10 senio­ren­ge­rechte und barrie­re­freien Wohnungen zur Verfü­gung – damit Sie lange selbst­be­stimmt leben können, ohne dabei auf Hilfe und Betreuung zu verzichten.

Diese Unter­stüt­zungs­an­ge­bote stehen Ihnen zur Verfügung:

Grund­ser­vice­leis­tungen:

  • Service­te­lefon an Werk­tagen: Mo. – Fr. von 9.00 – 12.00 und 13.00 – 16.30 Uhr. Der Mieter nimmt tele­fo­nisch Kontakt auf und schil­dert sein Anliegen. Es erfolgt eine tele­fo­ni­sche Bera­tung und ggf. Einlei­tung weiterer Maßnahmen.
  • Persön­liche Sprech­zeiten: Mo. – Fr. von 9.00 – 12.00 und 13.00 – 16.30 Uhr. Bera­tung und Infor­ma­tion in den Verwal­tungs­räumen im 4. OG.
  • Haus­notruf – 24 Stunden: In der Betreu­ungs­pau­schale enthalten ist die Reak­tion aufgrund von tatsäch­li­chen Notfällen. Ein Notfall ist dabei defi­niert als unvor­her­ge­se­hene Situa­tion, in der Gefahr für die körper­liche Unver­sehrt­heit besteht, insbe­son­dere medi­zi­ni­sche Notfälle.
  • Notrufe aufgrund von Vorfällen, die nicht dieser Defi­ni­tion entspre­chen, werden kosten­pflichtig abgerechnet.
  • Orga­ni­sa­tion und Vermitt­lung von diversen Dienst­leis­tungen: Fußpflege, Friseur, Kran­ken­gym­nastik, Ergotherapie.
  • Haus­tech­ni­scher Service und Klein­re­pa­ra­turen, z.B. Auswech­seln einer Glüh­birne oder Dich­tung (maxi­maler Aufwand pro Einsatz: ca. ¼ Stunde, max. ca. 3 Fälle pro Woche).
  • Apothe­ken­ser­vice: Bestellte Medi­ka­mente und Hilfs­mittel werden von uns zentral gela­gert und können abge­holt werden bzw. werden im Rahmen der ambu­lanten Einsätze in die Wohnung zugestellt.
  • Briefkastenservice/Paketannahme
  • Bevor­zugte Aufnahme in die Tagespflege/Pflegeheim Senio­ren­do­mizil am Hewen.
  • Bevor­zugte Versor­gung durch die ambu­lante Pflege Katharina

Wahl­leis­tungen:

  • Begleit­dienste bei Arzt­be­su­chen, Einkäufen oder Spaziergängen
  • Haus­wirt­schaft­liche Dienste (Wohnungs­rei­ni­gung, Wäsche)
  • Spei­se­ver­sor­gung: Früh­stück, Mittag­essen, Nach­mit­tags­kaffee im Bistro/Cafeteria im Staf­fel­ge­schoss (4. OG) sowie Einkauf von Lebensmitteln
  • Haus­tech­ni­scher Service und Repa­ra­turen (außer­halb der Grundleistungen)
  • Büro­ser­vice: Formu­lare ausfüllen, Anträge stellen, Inter­net­be­stel­lun­gen/-recher­chen, Kontakt­auf­nahme mit Ämtern und Krankenkassen
  • Haus­sit­ter­ser­vice bei Abwe­sen­heit: Wohnung lüften, Trep­pen­haus reinigen, Haus­tier versorgen
  • Ambu­lante pfle­ge­ri­sche Betreuung in der Wohnung: Leis­tungen der Grund- und Behand­lungs­pflege. Wir beraten Sie gerne.
  • Besuch der Tages­pflege an den verein­barten Tagen. Wir beraten Sie gerne.
  • Frisör: siehe sepa­rate Preis­liste – externer Dienstleister
  • Fußpflege: siehe sepa­rate Preis­liste – externer Dienstleister
  • Körper­pflege- und Kosme­tik­ar­tikel: Stellen wir Ihnen gerne zur Verfü­gung gegen eine monat­liche Pauschale von 15,- €.
  • Haus­meis­ter­dienste: Berech­nung nach indi­vi­du­ellem Auftrag (pro ange­fan­gene ¼ Std.) 16,- €
  • Begleit­dienst: Berech­nung nach indi­vi­du­ellem Auftrag (pro ange­fan­gene ¼ Std.) 16,- €
  • Mate­ri­al­auf­wand für Haus­meis­ter­dienste: nach Aufwand
  • Entsor­gung Altkleider & persön­li­ches Eigentum: Pauschal 120,- €
  • Fahr­dienst: (pro ange­fan­gene ¼ Std.) 16,- €
  • Fahr­zeug­ein­satz: Transporter/Rollstuhltransporter 60,- €
  • PKW-Stell­platz: 30,- €

Service Wohnen

Sie suchen nach einer Alter­na­tive zum Pfle­ge­heim, die Ihnen – allein oder als Paar – bei gleich­wer­tiger Versor­gung ein Leben in den eigenen vier Wänden ermög­licht? Dann ist das Service Wohnen für Sie das rich­tige Konzept.

Service Wohnen verbindet das selbst­be­stimmte Leben in der eigenen Wohnung mit der Versor­gungs­si­cher­heit einer konven­tio­nellen Pfle­ge­ein­rich­tung. Einfach gesagt ist Service Wohnen die Kombi­na­tion aus Betreutem Wohnen und unserer Tages­pflege. Service Wohnen wird von unserer ambu­lanten Pflege Katha­rina unter­stützt, die sich räum­lich in direkter Nach­bar­schaft im glei­chen Gebäude befindet. Damit finden Sie alle Möglich­keiten der Grund- und Behand­lungs­pflege direkt bei sich zuhause.

Das Service Wohnen sorgt dafür, dass Sie ins soziale Leben einge­bunden bleiben. Gemein­schafts­räume wie die Tages­pflege oder unser Café am Hewen im Haus sind Orte der Begeg­nung und des Mitein­an­ders, sowohl für die Bewohner des Hauses als auch für Besu­cher von außerhalb.

Das Konzept Service Wohnen bietet Ihnen viele Vorteile:

  • Sie nutzen alle Services und Wahl­leis­tungen des Betreuten Wohnens.
  • Bei Bedarf entlastet ein ambu­lanter Pfle­ge­dienst Sie und Ihre Ange­hö­rigen bei Pflege, Haus­halt und Betreuung.
  • Paare mit unter­schied­li­chem Unter­stüt­zungs­be­darf können auch bei zuneh­mender Pfle­ge­be­dürf­tig­keit im glei­chen Haus zusammenwohnen.
  • Die Tages­pflege vor Ort kann ganz flexibel tage­weise in Anspruch genommen werden. So erfahren Sie als pfle­gender Ange­hö­riger wirk­same Entlas­tung – und können sogar Pflege und Berufs­tä­tig­keit mitein­ander vereinbaren.

Die Finan­zie­rung der Pfle­ge­leis­tungen wird in der Regel weit­ge­hend durch die Kranken- und Pfle­ge­ver­si­che­rung übernommen.

Haben Sie Fragen?

Wir sind erreichbar (Mo – Fr):

08:00 – 12:00 Uhr
13:30 – 16:30 Uhr

Telefon +49 7733 36049–0
kontakt@pflegedomizile-hegau.de